Lanzarote eine kulinarische Vielfalt

Bis Ende der siebziger Jahre und dem damit verbundenen Beginn des Tourismus, lebte man auf Lanzarote überwiegend vom Fischfang. Dank des ausgeglichenen subtropischen Klimas und der Meeresströmungen bietet die nordöstlich gelegene Kanareninsel das ganze Jahr über beste Bedingungen für den Fischfang. Neben Stachelrochen, Barrakuda, Papageienfisch, Blaubarsch, Makrele und Sardine, fängt man hier am häufigsten und … weiterlesenLanzarote eine kulinarische Vielfalt